„Mädchen für Technik-Camp“

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft veranstaltet in den Pfingstferien das „Mädchen für Technik-Camp“ statt. Es will Schülerinnen mit dem Camp die Chance geben, hautnah in die Welt der Technik eines großen Unternehmens einzutauchen und somit deren technische Berufsorientierung fördern.

Technik in Bayern

In den Pfingstferien 2015 steht als Kooperationspartner die Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH zur Seite. Beim Camp in München können 12- bis 14-jährige Mädchen ihre technischen Fähigkeiten entdecken sowie Spiel, Spaß und Abenteuer erleben. Mit der Unterstützung von Ausbildern und Auszubildenden erstellen die 20 Teilnehmerinnen in den Ausbildungswerkstätten ein eigenes Werkstück, das sie am Ende der Woche präsentieren. Bis auf An- und Abreise ist die Teilnahme am Camp (inkl. Übernachtung und Verpflegung) kostenlos.

Das „Mädchen für Technik-Camp“ findet in den Pfingstferien von 25. Mai bis 29. Mai 2015 in München statt:

Der Anmeldeschluss wurde bis zum 03.05.2015 verlängert.

Hier können Sie das Infoblatt herunterladen und bei Interesse gibt es hier den Bewerbungsbogen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s