Tag der offenen Tür am Max-Planck-Institut für Biochemie

Am Samstag, den 10. November 2012, von 10 bis 18 Uhr, heißen die Martinsrieder Max-Planck-Institute die Besucher herzlich zu ihrem Tag der offenen Tür willkommen. Große und kleine Besucher können einen Blick hinter die Kulissen der Forschungsinstitute werfen. Die Wissenschaftler beantworten gerne Fragen und erklären zum Beispiel wie Nervenzellen miteinander kommunizieren, wie die Müllabfuhr der Zelle funktioniert oder wie unser Körper Viren bekämpft. Im Besucherlabor MaxLab sind Interessierte eingeladen, selbst in den Laborkittel zu schlüpfen und Experimente durchzuführen. Interessante Vorträge und Führungen durch die unterschiedlichen Abteilungen und Servicegruppen geben Ihnen zudem einen guten Eindruck, was alles an unseren Instituten in Martinsried erforscht wird.

Weitere Informationen unter: http://www.mpg.de

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s