Großartiges Theater am Max-Planck-Gymnasium

An vier Tagen im März 2012 führte das Profilfach Dramatisches Gestalten das Theaterstück „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ von Berthold Brecht auf. Mit einfachsten Mitteln – alte Zeitung – war ein aussagekräftiges Bühnenbild geschaffen. Gespielt wurde dann großartiges Theater durch Schüler aus der Q 11 und 12, die ihre Rollen hervorragend interpretierten. Unterstützt wurden sie durch Musik, gespielt von zwei Schülerinnen aus der Q 11 und den Musiklehrern. Geleitet hat die Gruppe Frau Marx und Herr Korb.

Allen Eltern, Lehrern und Schülern kann nur empfohlen werden, zu zukünftigen Theaterstücken am MPG zu kommen. Es ist immer Theater auf hohem Niveau! Man sollte es auf keinem Fall verpassen!!

Reglindis Voigt-Sinz (Elternbeirat)

PS: Auf dem selben, hohen Niveau war das Theater-Catering der Klasse 9b! Super! Die „großen“ Münchner Theater sollten sich da mal ein paar Anregungen holen.
Helmut Costa (Elternbeirat)  

Advertisements

Über EB
Elternbeirat Max-Planck-Gymnasium München - MPG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s